Weihnachtshase, Maus und rasender Nikolaus

Die südlichste Grundschule Deutschlands hatte keine Mühen gescheut und mit rund 250 Kindern eine gelungene Weihnachtsaufführung geboten, bei der ein sehr gut gelaunter Nikolaus mit seinem rasanten Rentierschlitten sogar durchs Oberstdorfhaus düste.
„Wir freuen uns über die zahlreichen Spenden, die wir für die Instandhaltung der Schulinstrumente und für die Anschaffung neuer Instrumente verwenden werden“, freut sich Caroline Jäger, die Vorsitzende des Fördervereins der Grundschule, „ und wünschen allen gesegnete Feiertage.“

Weiterlesen: Weihnachtshase, Maus und rasender Nikolaus

Jahresbericht 2015

Der Förderverein freut sich nach einem erfolgreichen 2015
bereits auf neue Aufgaben für unsere Schüler in 2016

Auch in diesem Jahr war unser Förderverein wieder aktiv, um für die Schüler Gelder für neue Anschaffungen zu sammeln.

Weiterlesen: Jahresbericht 2015

Skitausch 2015

VOLLER ERFOLG. SKIBASAR DER GRUNDSCHULE OBERSTDORF
Zugunsten neuer Projekte für die Schulkinder

Für viele große und kleine Wintersportler ist er inzwischen ein fester Termin im Kalender, der traditionelle, alljährliche Skibasar der Grundschule Oberstdorf in der Turnhalle.

Weiterlesen: Skitausch 2015

Jahreshauptversammlung 2015

Der Förderverein der Grundschule Oberstdorf wählte bei der Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand.

Auf der Mitgliederversammlung am 16. November konnte Claudia Rebholz in ihrem Jahresbericht auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung 2015

Ein erfolgreiches Jahr für unseren Förderverein

Bei der Jahreshauptversammlung des Fördervereins am Montag, dem 17. 11. 2014, berichtete die Vorsitzende Claudia Rebholz den zahlreich erschienen Mitgliedern vom erfolgreichen Jahr 2014.  Mit der Unterstützung vieler Eltern konnten bei diversen Veranstaltungen wieder reichlich Gelder für unsere Schule gesammelt und erarbeitet werden. U. a. wurden damit ein Teppich für die Turnhalle, eine neue Lautsprecheranlage und ein vergrößertes Podest vor der Kletterwand im Nordhof finanziert.

Weiterlesen: Ein erfolgreiches Jahr für unseren Förderverein

Förderverein spendiert Schneespielsachen

Pünktlich zum ersten Schnee freuen sich alle Klassen über große und kleine Schneeschaufeln, die der Förderverein spendiert hat. So nutzten die Kinder heute gleich die ersten Flocken für ihre Schneeburg. Ein herzliches Dankeschön an unseren Förderverein! Hoffentlich lässt es Frau Holle bald noch etwas mehr schneien...

Jahreshauptversammlung 2013 mit Neuwahlen

Bei ihrem Jahresbericht anlässlich der Mitgliederversammlung am 18. November im ABC-Stüble der Grundschule konnte die Vereinsvorsitzende Stefanie Schreiber wieder auf einen erfolgreiches Jahr zurückblicken. 

Weiterlesen: Jahreshauptversammlung 2013 mit Neuwahlen

Schulfamilie dankt Steffi Schreiber

Am Donnerstag, dem 24.10.13, fand im Gasthof Breitachklamm das traditionelle Herbstessen der Schulfamilie statt. In diesem Rahmen nutze Rektor Alex Rößle die Gelegenheit, um der Vorsitzenden des Fördervereins Steffi Schreiber mit deinem Blumenstrauß zu danken. Frau Schreiber gehörte über 9 Jahre der Vorstandschaft des Vereines an und war die letzten 8 Jahre Vorsitzende.

Weiterlesen: Schulfamilie dankt Steffi Schreiber

Gallusmarkt 2013

Seit vielen Jahren organisiert der Förderverein unter dem Motto "Lehrer backen für ihre Schüler" einen Stand auf dem Gallusmarkt. Natürlich war der Förderverein auch in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Unter der Leitung von Steffi Schreiber wurden von Lehrern/innen und Eltern 30 Kuchen, Kaffee, Kinderpunsch, Glühwein - er ging in diesem Jahr besonders gut -  und Lachsbrötchen verkauft.

Weiterlesen: Gallusmarkt 2013

Outdoor Streetsoccer-Court

Am Donnerstag, dem 25. Juli, haben wir unsere neue Pausenhof-Attraktion, einen Straßenfußballplatz, neudeutsch "Outdoor Streetsoccer-Court", im Beisein des Fördervereins mit der Vereinsvorsitzenden Steffi Schreiber und des Elternbeirates mit der Elternbeiratsvorsitzenden Moni Benkert offiziell eingeweiht. Der gesamte Platz wurde vom Förderverein finanziert.
Zu dieser kleinen Eröffnungsfeier erschienen auch Bürgermeister Laurent Mies und Frau Sabine Metzger von der Allgäuer Zeitung.

Der nächste Winter wirft seine Schatten voraus

Im letzten Skiwinter mussten wir öfter feststellen, dass unsere Langlaufausrüstungen nicht mehr ausreichten, um mit zwei Klassen gleichzeitig auf die Loipe zu gehen. Immer weniger Kinder besitzen eigene Langlaufskier und außerdem benötigen wir mehr besonders kleine (die Erstklässler wurden im Schnitt jünger) und auch ganz große Schuhe (die Füße der Viertklässler wurden größer).

Aus diesem Grund stellten wir beim Förderverein den Antrag, unseren Bestand mit acht neuen Komplettausrüstungen und acht Paar Schuhen aufzustocken.

Neuer Kleinsportplatz eröffnet

Nach den Pfingstferien war es endlich so weit: Unser Kleinsportplatz bekam als letzte Maßnahme weiße Linien auf die Tartanbahn aufgemalt und konnte in Betrieb genommen werden. Nahezu 40 Jahre lang mussten wir auf einen ordentlichen Leichtathletikunterricht verzichten. Eigentlich besaß die Schule früher eine solche Anlage auf der östlichen Seite der Turnhalle. Als jedoch der große Kursaal gebaut wurde, musste diese zusammen mit der Theaterbühne, die damals die Turnhalle schmückte, weichen. Für einen Neubau war der Platz rund um die Schule jedoch zu klein. Notdürftig wurde die Wiese im Fuggerpark genutzt und für Bundesjugendspiele wanderten wir hinab zum Sportplatz am Gymnasium. 

Weiterlesen: Neuer Kleinsportplatz eröffnet

Chronik vor 2008

Nachrichten aus alten Zeiten

KletterwandLeider wurde in den frühen Jahren des Fördervereins nur wenig Berichte auf der Homepage der Grundschule veröffentlicht! Vielleicht findet sich einmal jemand, der die Aktivitäten und Fördermaßnahmen aus den Protokollen zusammenschreibt. ;-)

Weiterlesen: Chronik vor 2008